Herzlich willkommen

auf meiner Website "Tierphysiotherapie Illertissen".

 

Auf den folgenden Seiten möchte ich Ihnen einen Einblick in meine Arbeit als Tierphysiotherapeutin geben.

 

 

Tierphysiotherapie - was ist das?

 

Für uns Menschen ist es selbstverständlich bei gesundheitlichen Problemen wie zum Beispiel nach Knochenbrüchen, Bandscheibenvorfällen, Verspannungen usw. aber auch vorbeugend Physiotherapie oder Krankengymnastik in Anspruch zu nehmen.

 

Daher ist es naheliegend, dass das was uns Menschen hilft, auch unseren Tieren gut tut.

 

Bei der Behandlung von bestehenden Erkrankungen des Bewegungsapparates aber auch vorbeugend, um gesundheitliche Probleme gar nicht erst entstehen zu lassen, werden in der Tierphysiotherapie folgende Techniken angewendet:

  • aktive Bewegungsübungen
  • Gangschulung
  • Dehnungsübungen
  • Griffe aus der Massagetherapie
  • Thermotherapie
  • Hydrotherapie

 

Ziel der physiotherapeutischen Behandlung ist es:

  • bestehende Schmerzen zu lindern
  • das physiologische Gangbild zu verbessern oder wiederherzustellen
  • die Beweglichkeit von Gelenken, Bändern, Sehnen und Muskeln zu verbessern
  • Muskulatur aufzubauen
  • den Heilungsprozess zu beschleunigen
  • alters- oder erblich bedingten Anfälligkeiten für bestimmte Krankheiten vorzubeugen
  • Kondition aufzubauen
  • die Gesundheit zu erhalten
  • die Lebensqualität zu steigern

 

Die physiotherapeutische Behandlung ist kein Ersatz für einen Tierarztbesuch. Ergänzend zur tierärztlichen Behandlung trägt sie zu einem verbesserten Heilungsverlauf bei.

 

Mitglied im Bundesverband zertifizierter Tierphysiotherapeuten e.V. (BZT)

Tierphysiotherapie Illertissen

Petra Gutowski

Erlenweg 11

89257 Illertissen

Telefon: 07303/929488

Mobil: 0151/57674535

petra.gutowski@t-online.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierphysiotherapie Illertissen